Hinweise zur Altölentsorgung

Hiermit weisen wir darauf hin, dass wir nach der Altölverordnung dazu verpflichtet sind, gebrauchte Verbrennungsmotorenöle und gebrauchte Getriebeöle im Umfang der im Einzelfall von uns abgegebenen Menge kostenlos zurückzunehmen. Die Rücknahmeverpflichtung erstreckt sich außerdem auf Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle.

Unsere Annahmestelle ist:

hygi.de GmbH & Co. KG
Versandzentrum
Otto-Diehls-Straße 13 - 17
D-48291 Telgte

Bei dieser können Sie das gebrauchte Öl bzw. Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle zu jeder Zeit während der Öffnungszeiten abgeben.

Alternativ können Sie das gebrauchte Öl bzw. Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle auch an unsere Annahmestelle versenden.
Wir weisen aber darauf hin, dass die Versandkosten hierbei von Ihnen selbst zu tragen sind.

Wir machen außerdem darauf aufmerksam, dass für Altöl besondere Transportbedingungen gelten können.

Darüber hinaus zeigen wir an, dass unsere Annahmestelle über eine Einrichtung verfügt, die es ermöglicht, den Ölwechsel fachgerecht durchzuführen.

Für den Fall, dass es sich bei Ihnen um ein gewerbliches oder sonstiges wirtschaftliches Unternehmen oder eine öffentliche Einrichtung handelt weisen wir darauf hin, dass wir uns Ihnen gegenüber zur Erfüllung unserer Annahmepflichten Dritter bedienen können.