Atemschutz & Mundschutz 124 Artikel

Versand & Zahlung

Wir bieten Ihnen sowohl für deutsche Lieferadressen als auch europäische Ziele attraktive Versandkonditionen und viele bequeme Zahlungsarten an. Durch unseren dynamischen Rabattrechner werden Ihre Versandkosten relativ schnell kompensiert, so dass viele unserer Kunden versandkostenfrei bei uns bestellen. Die aktuellen Versandkosten und Rabatte können Sie über den ausklappenden Warenkorb oben rechts jederzeit einsehen. Bei weiteren Fragen zu außereuropäischen Zielländern, Sonderkonditionen oder dem Speditionsversand können Sie unseren Kundenservice jederzeit kontaktieren.

Versandkosten in Deutschland

bis einschließlich 1,5 kg - 2,48 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
über 1,5 kg bis 28 kg - 3,32 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
je weitere 28 kg - 3,32 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
ab 294,12 € zzgl. MwSt. - versandkostenfrei*

Versandkosten EU-Staaten (je 28 kg)

Österreich (AT) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Niederlande (NL) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Luxemburg (LU) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Belgien (BE) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Dänemark (DK) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Frankreich (FR) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Italien (IT) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Monaco (MC) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Polen (PL) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
andere EU-Staaten gewichtsabhängig

Versandkostenfreie Lieferung

0%

Ab 294,12 € ((zzgl. MwSt.) versenden wir kostenlos innerhalb Deutschlands. *

Auch mittels der Kombination aus Gesamtbestellwert und Abnahmemenge werden Sie dank des
Rabattrechners die Versandkosten schnell kompensieren.
Darüber hinausgehende Rabatte werden Ihrem Warenkorb direkt gutgeschrieben. (s. Beispiel)

Bei Abholung im hygi.de Versandzentrum entstehen keine Versandkosten.

* Ausgenommen sind Einzel-Artikel mit Paletten-Deklaration und Bestellungen mit der Zahlungsart Nachnahme.

Deutschlandweit versandkostenfrei Produkte, die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, werden innerhalb Deutschlands kostenlos versendet.

Lieferarten

Neben der Abholung im Versandzentrum können Sie zwischen folgenden Zustellern wählen:

  • DPD
  • DHL

Wir behalten uns zudem vor, Bestellungen mit einem Versandgewicht ab 197 kg über den Spediteur Koch zuzustellen. Hierüber werden Sie vom Kundenservice nach Ihrer Bestellung informiert. Dort können Sie auch den Wunsch eines Liefer-Avis mitteilen, so dass die Spedition Ihre Ware zum passenden Zeitpunkt anliefern kann.

  • Spedition Koch


Atemschutzmasken jetzt online kaufen bei hygi.de

Atemschutzmasken und Feinstaubmasken wichtig auf Baustellen.

Feinstaubmasken sind Atemschutzmasken, die verhindern, dass Staub und andere Schadstoffe eingeatmet werden. Dies ist vor allem auf Baustellen wichtig, da hier durch Schleifen, Fräsen und Sägen hohe Staubbelastungen entstehen können. Atemschutzmasken verhindern zudem, dass Schadstoffe eingeatmet werden.

Atemschutz als Einmalmundschutz für den medizinischen Bereich.

In Krankenhäusern oder Altenheimen, überall dort, wo eine Übertragung von Tröpfcheninfektionen vermieden werden soll, werden Atemschutzmasken getragen. Ärzte, Pfleger und Krankenschwestern bevorzugen den sogenannten Einmalmundschutz. Er bedeckt die Nase und den Mund und wird mit elastischen Gummibändern am Hinterkopf, hinter den Ohren befestigt. Der Einmalmundschutz ist hygienisch und angenehm zu tragen, da er sehr hautfreundlich und atemdurchlässig ist.

Atemschutzvollmaske oder Atemschutzhalbmaske?

Atemschutzhalbmasken bedecken den Mund und die Nase und verhindern so, dass der unerwünschte Staub in die Atemwege gelangt. Atemschutzhalbmasken werden hierzu richtig fest ans Gesicht gedrückt. Damit die Atemluft nach draußen entweichen kann, empfiehlt es sich ein Ausatemventil zu nutzen. Sollen auch die Augen geschützt werden, werden Atemvollmasken getragen. Feuerwehrleute nutzen Atemschutzvollmasken, die an spezielle Atemschutzfilter angeschlossen werden können.

Atemschutzmasken – Partikelfilter, Geräte & Zubehör:

Das wohl wichtigste Zubehör für Atemschutzmasken sind die Atemfilter oder auch Partikelfilter. Diese sollten allerdings nur eine gewisse Zeit genutzt werden, da sie sonst nicht mehr wirken. Partikelfilter gibt es gegen organische Gase und Dämpfe und zum Schutz gegen feste und flüssige Partikel.