§§
Kategorien

Kopierpapier 14 Artikel

Kopierpapier jetzt günstig online kaufen bei hygi.de

Kopierpapier unverzichtbar für Haushalt und Büro

Kopierpapier ist trotz zunehmender Digitalisierung in keinem Haushalt und keiner Firma wegzudenken. Es wird nicht nur zum Kopieren genutzt, sondern auch zum Ausdrucken, Malen, Zeichnen oder Briefe schreiben. Es ist ein zentrales Element der Kommunikation, dass der Überlieferung nach, wahrscheinlich in China ihren Ursprung findet. Der Name Kopierpapier wurde in den 60er Jahren eingeführt, denn dort gab es die ersten Kopierer. Die Herstellungsverfahren von Papier wurden immer weiter entwickelt und so wurde Papier immer günstiger.

Der Klassiker: Kopierpapier DIN A4, 80g

Das gängigste Kopierpapier, auch Druckerpapier genannt, ist 80g schwer. Das Kopierpapier im Format DIN A4 ist der Topseller. Es gibt Kopierpapier aber auch in anderen Größen wie z.B. DIN A1, A3 oder A5 und auch in anderen Grammaturen wie 60 g/qm, 160 g/qm oder 200 g/qm. Je nach Bedarf und Verbrauchsmenge bieten wir im hygi-Online Shop Kopierpapier in der Verpackungseinheit 500 Blatt = 1 Paket an. Wer mehr Kopierpaket benötigt, kann dieses auch im Karton mit 2500 Blatt oder Palettenweise bestellen.

Nachhaltiges Kopierpapier der Umwelt zu Liebe

Schützen Sie die Umweltressourcen und kaufen Sie Papier das nach dem ökologischen Reinheitsprinzip hergestellt ist. Denn nachhaltig produziertes Papier spart im Vergleich zur Frischfaserproduktion deutlich an Energie, Wasser und dem Ausstoß von Co2. Achten Sie beim Kauf auf die Zertifikate, die der Hersteller für die Papierherstellung erhalten hat. Durch das Zertifikat FSC bzw. PEFZ lässt sich erkennen, dass das Papier aus Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft hergestellt ist. Papier, das aus 50 % Altpapier und 15 % nachhaltiger Forstwirtschaft entstanden ist, ist mit dem Zertifikat Nordic Environmanet Label ausgezeichnet. Der sogenannte “Blaue Engel” wird für Recycling-Papier vergeben.

Kopierpapier für jeden Anlass in unterschiedlicher Qualität

Je nachdem mit welchem Drucker das Papier genutzt werden soll, sollte auf die unterschiedliche Papierqualität geachtet werden. Kopierpapier für gängige Kopierer oder Laserdrucker muss nicht teuer sein und muss keine hohe Qualität besitzen. Bei Farblaserdruckern oder Multifunktionsgeräten sollte die Papierqualität allerdings hoch sein, damit der Druck bessere Laufeigenschaften hat und eine bessere Farbabgabe erfolgen kann. Kopierpapier wird deshalb auch in A, B und C Qualität aufgeteilt. A Kopierpapier hat die höchste Weißstufe und ist ideal für Geschäftskorrespondenzen und Präsentationen. B Qualität wird für die externe Kommunikation genutzt und die C Qualität für die interen Kommunikation.