Kategorien
Bild

Lysoform Hospisept® Hände- und Hautdesinfektionsmittel

Lösung zur Anwendung auf der Haut

Auf Lager - Sofort lieferbar
57,5210 €
68,45 € inkl. MwSt.,  |  zzgl. Versand
Versand & Zahlung

Wir bieten Ihnen sowohl für deutsche Lieferadressen als auch europäische Ziele attraktive Versandkonditionen und viele bequeme Zahlungsarten an. Durch unseren dynamischen Rabattrechner werden Ihre Versandkosten relativ schnell kompensiert, so dass viele unserer Kunden versandkostenfrei bei uns bestellen. Die aktuellen Versandkosten und Rabatte können Sie über den ausklappenden Warenkorb oben rechts jederzeit einsehen. Bei weiteren Fragen zu außereuropäischen Zielländern, Sonderkonditionen oder dem Speditionsversand können Sie unseren Kundenservice jederzeit kontaktieren.

Versandkosten in Deutschland
bis einschließlich 12 kg - 1,64 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
über 12 kg bis 28 kg - 3,32 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
je weitere 28 kg - 3,32 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
ab 294,12 € zzgl. MwSt. - versandkostenfrei*
Versandkosten EU-Staaten (je 28 kg)
austria_flag Österreich (AT)
4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
netherlands_flag Niederlande (NL)
4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
luxembourg_flag  Luxemburg (LU)
4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
belgium_flag  Belgien (BE)
4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
denmark_flag Dänemark (DK)
4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
monaco_flag Monaco (MC)
14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
french_flag  Frankreich (FR)
14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
italy_flag  Italien (IT)
14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
poland_flag  Polen (PL)
14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
andere EU-Staaten gewichtsabhängig
Versandkostenfreie Lieferung
0%

Ab 294,12 € ((zzgl. MwSt.) versenden wir kostenlos innerhalb Deutschlands. *

Auch mittels der Kombination aus Gesamtbestellwert und Abnahmemenge werden Sie dank des
Rabattrechners die Versandkosten schnell kompensieren.
Darüber hinausgehende Rabatte werden Ihrem Warenkorb direkt gutgeschrieben. (s. Beispiel)

Bei Abholung im hygi.de Versandzentrum entstehen keine Versandkosten.

* Ausgenommen sind Einzel-Artikel mit Paletten-Deklaration.

Deutschlandweit versandkostenfrei Produkte, die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, werden innerhalb Deutschlands kostenlos versendet.
Lieferarten

Neben der Abholung im Versandzentrum können Sie zwischen folgenden Zustellern wählen:

  • DPD
  • DHL

Wir behalten uns zudem vor, Bestellungen mit einem Versandgewicht ab 197 kg über den Spediteur Koch zuzustellen. Hierüber werden Sie vom Kundenservice nach Ihrer Bestellung informiert. Dort können Sie auch den Wunsch eines Liefer-Avis mitteilen, so dass die Spedition Ihre Ware zum passenden Zeitpunkt anliefern kann.

  • Spedition Koch

Grundpreis: 11,50 € / l
Rabatt  kalkulieren
  • Merkliste
  • Angebot

Produktbeschreibung
Lysoform Hospisept® Hände- und Hautdesinfektionsmittel - 5 l - Kanister

Hospisept® Gebrauchsfertig

ANWENDUNGSGEBIETE

  • Zur Bekämpfung von Bakterien (inkl. Tbc), Pilzen und Viren
  • Hygienische und chirurgische Hände-Desinfektion
  • Präoperative Haut-Desinfektion, auch zur Nahtversorgung
  • Vor intramuskulären und intravenösen Injektionen sowie Punktionen

ANWENDUNG/DOSIERUNGSANLEITUNG
Äußerlich, unverdünnt anwenden!
Bakterizid (inkl. TbB) - fungizid - viruzid
Begrenzt viruzid* inkl. HBV /HCV/HIV
und Rotavirus konz. - 30 Sek.
Viruzid* konz. - 5 Min.
Adenovirus konz. - 1 Min.

*gem. RKI-Empfehlung BG-Blatt 01/2004.

Chirurgische Hände-Desinfektion
5 ml Hospisept® in die Hände und auf die Unterarme geben
und bis zur Trocknung einreiben unter besonderer
Berücksichtigung der Fingerkuppen und Nagelfalz.**
Dauer: 1 Minute.

Hygienische Hände-Desinfektion
- auch im Seuchenfall gemäß von § 18 IfSG Mindestens 3 ml - 30 Sekunden**

**Die Hände müssen während der gesamten Applikationszeit durch das konzentrierte Präparat feucht gehalten werden.

Haut-Desinfektion
Vor Punktion und Injektion: konz. mind. 15 Sek.
Vor Punktion von Gelenken, Körperhölen, Hohlorganen
sowie vor operativen Eingriffen: die zu desinfizierende
Hautfläche des Patienten vollständig mit Hospisept®
benetzen und trocknen lassen.
Einwirkzeit: konz. mind. 1 Min.
Vor allen Eingriffen bei talgdrüsenreicher Haut (z. B. Stirn) konz. mind. 10 Min.

EIGENSCHAFTEN

  • umfassendes Wirkungsspektrum
  • zuverlässige Wirkung in Gegenwart von Eiweiß, Serum und Blut
  • gut hautverträglich, auch bei häufiger Anwendung

Folgende aufeinander abgestimmte Präparate sollten vor der
chirurgischen Hände-Desinfektion und nach Arbeitsschluß verwendet
werden:
Zum Reinigen: Majola®, Wasa®2000 oder Wasa®-Soft.
Zur Hautpflege: Majola®-H5-Creme.
Zum Hautschutz: Luphenil®.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt und der Produktbeschreibung.

 

Alle Varianten im Überblick
Produktbild: Lysoform Hospisept® Hände- und Hautdesinfektionsmittel 250 ml - Flasche mit Sprühpumpe (treibgasfrei)
Art. 43549
Auf Lager - Sofort lieferbar
5,1681 € (20,67 € / l)
Flasche
Produktbild: Lysoform Hospisept® Hände- und Hautdesinfektionsmittel 500 ml - Flasche
Art. 43550
Auf Lager - Sofort lieferbar
6,6807 € (13,36 € / l)
Flasche
Produktbild: Lysoform Hospisept® Hände- und Hautdesinfektionsmittel 1000 ml - Flasche
Art. 43551
Auf Lager - Sofort lieferbar
14,7479 € (14,75 € / l)
Flasche
Produktbild: Lysoform Hospisept® Hände- und Hautdesinfektionsmittel 5 l - Kanister
Art. 43553
Auf Lager - Sofort lieferbar
57,5210 € (11,50 € / l)
Kanister
Hersteller-Informationen
Hersteller: Lysoform Dr. Hans Rosemann GmbH
Hersteller Artikel-Nr.: 2605
Verpackungseinheit: 2
PZN: 0949023
EAN(s): 4105320026054
Sie können derzeit keine Produkte bewerten, da Sie den dafür notwendigen Cookies nicht zugestimmt haben. Sie können hier Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.
Ihre Bewertung abgeben
Noch keine Bewertungen vorhanden
  • Gefahrensymbol
  • Gefahrensymbol

Achtung
  • H226 - Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • H319 - Verursacht schwere Augenreizung.
  • H336 - Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

  • P210 - Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P233 - Behälter dicht verschlossen halten.
  • P305 + P351 + P338 - BEI BERÜHRUNG MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Nach Entfernung eventuell vorhandener Kontaktlinsen weiter ausspülen.
  • P337 + P313 - Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Ähnliche Artikel wie Lysoform Hospisept® Hände- und Hautdesinfektionsmittel

Kunden, die Lysoform Hospisept® Hände- und Hautdesinfektionsmittel kauften, kauften auch...


Wählen Sie die Listen aus, von denen Sie das Produkt "Lysoform Hospisept® Hände- und Hautdesinfektionsmittel" entfernen möchten.

Lysoform Hospisept® Hände- und Hautdesinfektionsmittel
Lysoform Hospisept® Hände- und Hautdesinfektionsmittel

Lösung zur Anwendung auf der Haut

Es wird nur Ihr Pseudonym angezeigt, jedoch keine Ihrer Kundendaten.

* Pflichtfeld