MaiMed bei hygi.de (183)


Produkte von MaiMed jetzt online kaufen bei hygi.de

In welchen Bereichen unsere Medizinprodukte genutzt werden

Unsere Produkte finden unter Anderem Anwendung in Kliniken, Arztpraxen, Apotheken, Krankenhäuser/ Einkaufsgemeinschaften, Sozialstationen, Dialysen, Drogerien, Tageskliniken, Sanitätshäusern, Erste-Hilfe-Stationen, Pflegeeinrichtungen, Dental-Fachhandel, Sanitätshäuser, Pflege und Home Care, Pharmazeutischer Großhandel, Medizinischer Fachhandel, Sportmedizin, Betriebliche Notfallausrüstung, Hilfsorganisationen (Rotes Kreuz, THW, usw.) Betriebsärzte, Sozialstationen sowie der verarbeitenden Industrie, Industrieller Arbeitsschutz (Produktion und Fertigung inkl. Lebensmittelindustrie), Industrieller Hygienebedarf, im Handwerk, Reinigungsbedarf, Entsorgungs- und Abfallindustrie, Gastronomie- und Hotelbedarf, Kosmetik- und Wellnessbedarf, Automobilindustrie, Verarbeitendes Handwerk, Fachhandel im Bereich Arbeitsschutz, Rettungswachen, Veterinär- und Landhandel, Öffentliche Sicherheit (Bundeswehr, Polizei, Feuerwehr). Qualitativ hochwertige Waren sind in den meisten Bereichen wichtig. Bei Produkten für Medizin, Gesundheitswesen und den Arbeitsschutzbereich, ist sie allerdings ein MUSS. Höchste Qualität ist die Basis für den Schutz und die Sicherheit, die Sie von unseren Produkten erwarten dürfen. Unser Anspruch an die Qualität ist in unseren Unternehmensgrundsätzen verankert, denen unsere Mitarbeiter verpflichtet sind. Zu unseren Produktgruppen gehören die Wundversorgung wie Mullkompressen, Mull-Schlitzkompressen, Vlieskompressen, Vlies-Schlitzkompressen, Stomakompressen, Saugkompressen, Vlies-Saugkompressen, Mulltupfer, Vliestupfer, Präpariertupfer, Zellstofftupfer, Bauchtücher, Verbandmull, Nasenverbände. Dann die Einmalhandschuhe dazu gehören Latex-Handschuhe, Nitril-Handschuhe, Vinyl-Handschuhe, OP-Handschuhe, Baumwollhandschuhe, Handschuhe aus Polyethylen. Schutzprodukte wie Kopfschutz, Bartschutz, Atem- und Mundschutz, besucherkittel, Schutzkittel, Besucher-Sets, Schürzen, Schuhüberzieher, Overalls, Ärmelschoner. Außerdem das Produktsortiment Pflaster welches Produkte wie  Wundschnellverbände, postoperative Wundschnellverbände, Fixierflies, Fixierfolie, Injektionspflaster, Kanülenfixierung, Rollenpflaster, Pflasterstrips beinhaltet. Eine weitere Gruppe ist Binden & Verbände dazu gehören Mullbinden, Fixierbinden, dauerelastische Binden, Kompressionsbinden, elastische Klebebinden, Polsterbinden, Schlauchverbände, Gipsbinden, Gipslonguetten. Auch Inkontinenzprodukte wie Schutzlaken, Schutzunterlagen, Krankenunterlagen, Einlagen, Anatomische Vorlagen, Einmalunterhosen, Slips, Elastische Fixierhöschen werden produziert und verkauft. Eine weitere Gruppierung ist die Desinfektion & Reinigung dazu gehören die Haut- und Händedesinfektion, Waschlotion, Hautpflege, Hautschutz, Schnelldesinfektion, Flächendesinfektion, Spendersysteme, Wipes, Instrumentenaufbereitung, Dentaldesinfektionen, Reinigungsmittel. Ebenfalls hergestellt werden Hygieneprodukte Nierenschalen, Wattestäbchen, Holzmundspatel, Alkoholtupfer, Medizinbecher, Medizindeckel, Medikamentendispenser, Einmal-Rasierer, Einmal-Pinzetten, Liegenabdeckungen, Matratzenschoner, Kältespray, Hygienesocken, Waschhandschuhe und Watteprodukte Verbandwatte, Zellstoffwatte, Zahnwatterollen. Zum Schluss natürlich Set-Systeme.

Einmalhandschuhe von MaiMed®

Unsere Handschuhe bestehen aus hochwertigen Materialien wie z.B. Latex, Vinyl oder Nitril. So unterschiedlich die Einsatzbereiche, so unterschiedlich sind auch die Anforderungen an Handschuhe. Steril oder unsteril, gepudert oder ungepudert, Medizin, Lebensmittelerzeugung oder Industrie: die Handschuhe von MaiMed bieten hohen Schutz, Passgenauigkeit und Gefühl bis in die Fingerspitze. Der Einmalhandschuh aus Latex. Der Grundstoff moderner Latexhandschuhe ist der Milchsaft des Kautschukbaums (Hevea brasiliensis). Nachdem Charles Goodyear 1839 die Vulkanisation entwickelte, wurde der Kautschuk widerstandsfähiger gegen mechanische Beanspruchung, sowie atmosphärische und chemische Einflüsse. Fortan war es möglich, die Hände durch eine elastische und dehnbare zweite Haut aus Kautschuk bzw. Latex zu schützen. Der Einmalhandschuh aus Nitril. Nitril ist ein synthetischer Kautschuk. Er ist „die” hautverträgliche Alternative zu Naturkautschuk, da Nitril vollkommen frei von den allergieauslösenden Proteinen ist, die sich in Latexhandschuhen befinden. Der Einmalhandschuh aus Vinyl. Der Grundstoff für Vinylhandschuhe ist Polyvinylchlorid. Dieser feste und robuste Kunststoff wird erst durch die Zugabe von Weichmachern formbar und flexibel. Allerdings sorgen diese Weichmacher dafür, dass Vinylhandschuhe nicht in allen Bereichen unbeschränkt eingesetzt werden können. Weichmacher, sog. Phthalate, sind fettlöslich und können so beim Kontakt mit fettenden Substanzen leicht herausgelöst werden. Dies ist besonders in der Lebensmittelverarbeitung zu beachten. Der Einmalhandschuhe aus Polyethylen. Polyethylen (PE) ist ein Kunststoff, der leicht formbar, vielseitig einsetzbar und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken ist. Polyethylen (PE) ist ungefärbt matt, milchig-trüb und wird in unterschiedlicher Dichte angeboten.

MyClean® Desinfektions- und Reinigungsmittel

Bei den Handschuhen gibt es ein Verzicht auf Farb- und Parfümstoffe welches das Allergierisiko bei Personal und Patient vermindert. Eignung der Produkte auch für den Lebensmittelbereich.Zur Hygiene gehört selbstverständlich nicht nur die Desinfektion, sondern auch die Reinigung von Flächen. Auch in diesem Bereich sind wir mit unseren MyClean® – Reinigungsmitteln kompakt und zu gleich vollumfänglich aufgestellt.

MyClean® – HHS Lebensmittelecht Haushaltshandschuh

Besondere Merkmale des MyClean® – HHS Haushaltshandschuh sind lebensmittelechtheit und ein vollanatomischer Haushaltshandschuh aus Latex. Auf Grund einer Baumwollbeflockung auf der Innenseite des Handschuhs ist er besonders angenehm zu tragen und zudem schweißabsorbierend. Eine Wabenstruktur auf der Handinnenfläche sorgt für Griffigkeit im Umgang mit diversen Gegenständen auch im nassen Zustand. Zudem hat der Handschuh eine Eignung für den Umgang mit Lebensmitteln. Eingesetzt wird der MyClean® – HHS besonders gut bei Reinigungsarbeiten, zum Spülen, Waschen, zur Gartenarbeit oder Tierpflege. Wegen der Lebensmitteleignung darf er außerdem in der Gastronomie, Küche und Lebensmittelverarbeitung eingesetzt werden.

MaiMed® – solution next PF

Besondere Merkmale des MaiMed® – solution NEXT PF ist die neue Generation zu unserem MaiMed® – solution PF. Auf Grund seiner geringeren Wandstärke ist er noch tastempfindlicher. Seine texturierten Fingerspitzen verleihen ihm einen optimalen Grip. Eine neue Materialzusammensetzung sorgt zudem für eine enorme Dehnbarkeit bei gleichbleibender Reißfestigkeit. Natürlich enthält auch der MaiMed® – solution NEXT PF keine Latexproteine. Er ist daher sehr gut für Allergiker geeignet. Der MaiMed® – solution NEXT PF findet wegen seiner hypoallergenen Produkteigenschaften in vielen Bereichen Anwendung. Das fehlende Allergierisiko macht den Handschuh zu einem beliebten Substitut für Latexhandschuhe im medizinischen Sektor als auch in der verarbeitenden Industrie. Die blauen Varianten des MaiMed® – solution NEXT PF finden vermehrt in der Lebensmittelverarbeitung Einsatz, da Ihre Farbgebung hier eine für besondere Sicherheit in der Produktionskette sorgt.

MyClean® HB

Händedesinfektion biozid ist ein Alkoholisches Händedesinfektionsmittel auf Ethanol-Basis welches wirksam gegen Noro-Viren in 15 Sek. ist. Es ist Rückfettend. Verwendet wird es zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion. Es ist frei von Konservierungs-, Farb- und Parfümstoffen. Ebenfalls ist es geeignet für den Lebensmittelbereich. Eigenschaften der MyClean® HB Händedesinfektion ist die Wirkung gegen bakterizide, fungizide, tuberkulozide, sowie viruzide gemäß EN 14476 inkl. HBV/HIV, BVDV (HCV), Vaccinia-, Rota-, Adeno-   und Noroviren. Zusätzlich wirksam gegen MRSA. Die Reduzierung der bakteriellen transienten Hautflora in 30 Sek. Desinfiziert chirurgisch in 1,5 Min. Sehr gut hautverträglich, auch bei häufiger Anwendung. Rückfettend. Getestet nach den Standardmethoden der DGHM/VAH und EN 1500/EN 12791. VAH-gelistet.

MaiMed® – vinyl PF

Besondere Merkmale des MaiMed® – vinyl PF ist die puderfreie Alternative zu unserem klassischen MaiMed® – vinyl Handschuh. Wegen des puderfreien Charakters ist dieser Handschuh auch für den Lebensmittelbereich geeignet. Der MaiMed® – vinyl PF ist frei von dem gesundheitsschädigenden Weichmacher DEHP und sämtlichen Latexproteinen, weshalb er auch für Allergiker gut geeignet ist. Der MaiMed® – vinyl PF hat ein weites Einsatzgebiet und ist universell einsetzbar. Er findet in allen Bereichen des Gesundheitswesens, sowohl in der medizinischen Diagnostik, als auch in der Pflege Anwendung. Auf Grund seiner Lebensmitteleignung und seiner ökonomischen Vorteile wird der MaiMed® – vinyl PF auch sehr häufig in der lebensmittelverarbeitenden Industrie und anderen industriellen Zweigen eingesetzt. Besonders dort, wo die Verbrauchsmengen der Einmalhandschuhe sehr hoch sind.