Aufbewahrungsbox 107 Artikel

Versand & Zahlung

Wir bieten Ihnen sowohl für deutsche Lieferadressen als auch europäische Ziele attraktive Versandkonditionen und viele bequeme Zahlungsarten an. Durch unseren dynamischen Rabattrechner werden Ihre Versandkosten relativ schnell kompensiert, so dass viele unserer Kunden versandkostenfrei bei uns bestellen. Die aktuellen Versandkosten und Rabatte können Sie über den ausklappenden Warenkorb oben rechts jederzeit einsehen. Bei weiteren Fragen zu außereuropäischen Zielländern, Sonderkonditionen oder dem Speditionsversand können Sie unseren Kundenservice jederzeit kontaktieren.

Versandkosten in Deutschland

bis einschließlich 1,5 kg - 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
über 1,5 kg bis 28 kg - 3,32 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
je weitere 28 kg - 3,32 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
ab 350,00 € zzgl. MwSt. - versandkostenfrei*

Versandkosten EU-Staaten (je 28 kg)

Österreich (AT) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Niederlande (NL) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Luxemburg (LU) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Belgien (BE) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Dänemark (DK) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Frankreich (FR) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Italien (IT) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Monaco (MC) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Polen (PL) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
andere EU-Staaten gewichtsabhängig

Versandkostenfreie Lieferung

0%

Ab 350,00 € ((zzgl. MwSt.) versenden wir kostenlos innerhalb Deutschlands. *

Auch mittels der Kombination aus Gesamtbestellwert und Abnahmemenge werden Sie dank des
Rabattrechners die Versandkosten schnell kompensieren.
Darüber hinausgehende Rabatte werden Ihrem Warenkorb direkt gutgeschrieben. (s. Beispiel)

Bei Abholung im hygi.de Versandzentrum entstehen keine Versandkosten.

* Ausgenommen sind Einzel-Artikel mit Paletten-Deklaration.

Deutschlandweit versandkostenfrei Produkte, die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, werden innerhalb Deutschlands kostenlos versendet.

Lieferarten

Neben der Abholung im Versandzentrum können Sie zwischen folgenden Zustellern wählen:

  • DPD
  • DHL

Wir behalten uns zudem vor, Bestellungen mit einem Versandgewicht ab 197 kg über den Spediteur Koch zuzustellen. Hierüber werden Sie vom Kundenservice nach Ihrer Bestellung informiert. Dort können Sie auch den Wunsch eines Liefer-Avis mitteilen, so dass die Spedition Ihre Ware zum passenden Zeitpunkt anliefern kann.

  • Spedition Koch

Halten Sie Ordnung im Büro

Ordnung auf dem Schreibtisch

Halten Sie ihr Büro unbedingt immer sauber. Das ist vor allem dann wichtig, wenn Sie Kundenkontakt haben. Denken Sie daran: Der erste Eindruck zählt. Bewahren Sie ihr Schreibtischasseccoires, wie Locher, Tacker etc. in Schränken oder Schubladen auf. Damit erst gar nicht so viel zu stauben kann, sollte auf dem Schreibtisch nur das Nötigste stehen. Ein leerer Schreibtisch lässt sich außerdem schneller abwischen. Zum Feierabend sollten Sie die leeren Tassen und Gläser in die Spülmaschine räumen, damit Sie am nächsten Morgen in einem ordentlichem Ambiente starten können.

Die Bürotoilette putzen

Die Reinigung der Toilette ist selbstverständlich nicht die Aufgabe des Arbeitnehmers. Der Arbeitgeber hat laut dem Arbeitsrecht für die Reinigung der Toilette zu sorgen. In größeren Firmen wird hierzu in der Regel eine Reinigungsfirma beauftragt.

Fenster und Glasflächen des Büros putzen

Engagieren Sie regelmäßig einen professionellen Fensterputzer, um die Bürofenster zu reinigen. Kleine Verunreinigungen, wie z.B. Regenstreifen können mit ein wenig Glasreiniger und einem Mikrofasertuch mühelos entfernt werden. Fensterputzer benutzen ein professionelles Fensterputzequipment. Für ihre Fensterputzarbeiten sind Sie mit einem Einwascher, Abzieher, Fensterputzreiniger, Fenstertuch, einem Fensterputzeimer und einem Glasschaber ausgestattet. Zum streifenfreien Fensterputzen wird dann ein Gemisch aus dem Glasreiniger und Wasser auf die Scheibe aufgebracht. Zum Schutz der Hände beim Fensterputzen ist es ratsam Einmalhandschuhe zu tragen.

Tastatur, Maus und Bildschirm reinigen

Auf der Tastatur bilden sich schnell Grauschleier, die vom Fingerfett kommen. Diese sind auf hellen Tastaturen schneller sichtbar, als auf dunkelen. Um die Tastatur zu reinigen, können Sie einen speziellen Tastaturreiniger verwenden. In vielen Fällen reicht es aber auch schon aus, die Tastatur mit einem feuchten Mikrofasertuch abzuwischen.

Besucherstühle säubern

Der Kunde ist König und sollte auch so behandelt werden. Achten Sie darauf, dass sich der Kunde wohlfühlt, Er möchte bestimmt nicht auf einem schmutzigen Stuhl sitzen. Befreien Sie den Stuhl von Krümeln, Staub, Schuppen und anderen Verschmutzungen.

Büroboden reinigen

Die Böden sollten täglich gesaugt werden. Haben Sie einen Büroboden aus Fliesen, Parkett oder Laminat, dann sollte mindestens einmal in der Woche nebelfeucht gewischt werden. Achten Sie bei der Bodenreinigung darauf, dass Sie das richtige Reinigungsmittel verwenden. Es gibt spezielle Reiniger für Fliesenböden, Laminatreiniger oder Parkettpflegemittel. Weitere Tipps zur Fußbodenreinigung finden Sie hier.

Sorgen Sie für angenehme Raumluft

Der Kunde soll sich wohlfühlen, daher ist es wichtig für ein angenehmes Raumklima zu sorgen. Lüften Sie die Büroräume regelmäßig. So kommt frische Luft rein und verbrauchte Luft kann entweichen, Sie können auch einen Duftspender aufstellen. So hüllen Sie den Raum in einen angenehmen Duft und schaffen eine Wohlfühlatmosphäre. Je nach Geschmack hat der Markt diverse Raumdüfte zu bieten.