§§
Kategorien
Vorschau

NITRAS PROTECTASEPT Instrumentendesinfektion

Desinfektionsreiniger für rotierende und chirurgische Instrumente

2 Varianten
Auf Lager - Sofort lieferbar
Letzte Chance - nur noch 18 Flaschen verfügbar!
13,0672 €
15,55 € inkl. MwSt.,  |  zzgl. Versand
Versand & Zahlung

Wir bieten Ihnen sowohl für deutsche Lieferadressen als auch europäische Ziele attraktive Versandkonditionen und viele bequeme Zahlungsarten an. Durch unseren dynamischen Rabattrechner werden Ihre Versandkosten relativ schnell kompensiert, so dass viele unserer Kunden versandkostenfrei bei uns bestellen. Die aktuellen Versandkosten und Rabatte können Sie über den ausklappenden Warenkorb oben rechts jederzeit einsehen. Bei weiteren Fragen zu außereuropäischen Zielländern, Sonderkonditionen oder dem Speditionsversand können Sie unseren Kundenservice jederzeit kontaktieren.

Versandkosten in Deutschland
bis einschließlich 1,5 kg - 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
über 1,5 kg bis 28 kg - 3,32 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
je weitere 28 kg - 3,32 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
ab 294,12 € zzgl. MwSt. - versandkostenfrei*
Versandkosten EU-Staaten (je 28 kg)
austria_flag Österreich (AT)
4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
netherlands_flag Niederlande (NL)
4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
luxembourg_flag  Luxemburg (LU)
4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
belgium_flag  Belgien (BE)
4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
denmark_flag Dänemark (DK)
4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
monaco_flag Monaco (MC)
14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
french_flag  Frankreich (FR)
14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
italy_flag  Italien (IT)
14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
poland_flag  Polen (PL)
14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
andere EU-Staaten gewichtsabhängig
Versandkostenfreie Lieferung
0%

Ab 294,12 € ((zzgl. MwSt.) versenden wir kostenlos innerhalb Deutschlands. *

Auch mittels der Kombination aus Gesamtbestellwert und Abnahmemenge werden Sie dank des
Rabattrechners die Versandkosten schnell kompensieren.
Darüber hinausgehende Rabatte werden Ihrem Warenkorb direkt gutgeschrieben. (s. Beispiel)

Bei Abholung im hygi.de Versandzentrum entstehen keine Versandkosten.

* Ausgenommen sind Einzel-Artikel mit Paletten-Deklaration.

Deutschlandweit versandkostenfrei Produkte, die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, werden innerhalb Deutschlands kostenlos versendet.
Lieferarten

Neben der Abholung im Versandzentrum können Sie zwischen folgenden Zustellern wählen:

  • DPD
  • DHL

Wir behalten uns zudem vor, Bestellungen mit einem Versandgewicht ab 197 kg über den Spediteur Koch zuzustellen. Hierüber werden Sie vom Kundenservice nach Ihrer Bestellung informiert. Dort können Sie auch den Wunsch eines Liefer-Avis mitteilen, so dass die Spedition Ihre Ware zum passenden Zeitpunkt anliefern kann.

  • Spedition Koch

Grundpreis: 13,07 € / l
Angebot anfragen
Rabattrechner (Beispiele)
  • 1 Flasche: 13,0672 € / Flasche
  • 100 Flaschen: 11,0580 € / Flasche

Produktbeschreibung

NITRAS PROTECTASEPT Instrumentendesinfektion - 1 Liter - Flasche
Flüssiges Konzentrat zur manuellen regelmäßigen Aufbereitung von medizinischen Instrumenten.
Details auf einen Blick
  • umfassendes Wirkungsspektrum
  • biologisch abbaubar
  • zugelassen als Medizinprodukt Klasse IIb
  • auch für Ultraschallbäder geeignet
  • sehr gute Reinigungsleistung
  • hohe Materialverträglichkeit

Die NITRAS PROTECTASEPT Instrumentendesinfektion dient zur manuellen Reinigung und abschließenden Desinfektion von invasiven und nichtinvasiven medizinischen und chirurgischen Instrumenten im Tauchbadverfahren.


Einwirkzeiten

Bakterien und Candida albicans (EN 13727, EN 14561, 13624, EN 14562 und VAH), hohe Belastung: 2,0%  15min.                1,0%  60min.
TbB (M. terrae) nach EN 14348, EN 14563 (niedrige Belastung):

2,0%  15min
1,0%  60min.

„Begrenzt viruzid“ (behüllte Viren wie z.B. HBV, HCV, HIV) nach RKI/DVV mit hoher Belastung: 2,0%  15min.
1,0%  60min.
Noro-Viren nach EN 14476 (hohe Belastung): 3,0%  15min.
Adeno-Viren nach EN 14476 (niedrige Belastung): 3,0%  15min.
Polyoma SV 40 nach RKI/DVV (mit Belastung): 5,0%  60min.
„Viruzid“ (unbehüllte Viren wie z.B. Adeno-, Noro-, Polio-Viren) nach EN 14476 (niedrige Belastung): 5,0%  60min.
Pilze (A. brasiliensis) nach EN 13624, EN 14562 (niedrige Belastung): 5,0%  60min.


Zusätzliche Angaben zum Wirkungsspektrum

  • Bakterizid (inkl. MRSA) nach, EN 13727, EN 14561, VAH
  • Levurozid (Candida albicans nach EN 13624, EN 14562, VAH)
  • Fungizid (A. brasiliensis) nach EN 13624, EN 14562
  • Tuberkulozid nach EN 14348, EN 14563
  • Begrenzt viruzid (behüllten Viren wie z.B. HBV, HIV, HCV) nach DVV/RKI
  • Viruzid (wirksam gegenüber unbehüllten Viren wie z.B. Noro-, Adeno-, Polio-Viren) nach EN 14476

Verdünnungstabelle

Gebrauchsfertige Lösung 1,0%     2,0%     3,0%    5,0%   
1 Liter 10ml Konz. 990 ml Wasser 20ml Konz. 980 ml Wasser 30ml Konz. 970 ml Wasser 50ml Konz. 950 ml Wasser
2 Liter 20ml Konz.    1980 ml Wasser 40ml Konz. 1960 ml Wasser 60ml Konz. 1940 ml Wasser 100ml Konz. 1900 ml Wasser
3 Liter 30ml Konz. 2970 ml Wasser 60ml Konz. 2940 ml Wasser 90ml Konz. 2910 ml Wasser 150ml Konz. 4850 ml Wasser
5 Liter 50ml Konz. 4950 ml Wasser 100ml Konz. 4900 ml Wasser 150ml Konz. 4850 ml Wasser 250ml Konz. 4750 ml Wasser
10 Liter 100ml Konz.  9900 ml Wasser 200ml Konz.  9800 ml Wasser 300ml Konz.  9700 ml Wasser 500ml Konz.  9500 ml Wasser

Anwendung

Die NITRAS PROTECTASEPT Instrumentendesinfektion mit 10°C bis 30°C warmem Wasser (mindestens Trinkwasserqualität) verdünnen (Dosierflasche oder Dosieranlage verwenden). Bei starken Verunreinigungen zuvor die Instrumente mechanisch reinigen. Anschließend die Instrumente sofort in geöffnetem Zustand in die Gebrauchslösung einlegen. Sämtliche zu desinfizierende Oberflächen und Hohlräume müssen von der nicht-eiweißfixierenden Gebrauchslösung vollständig benetzt sein.

Je nach Verschmutzungsgrad ist die Gebrauchslösung zu erneuern (RKI-Empfehlung: Mindestens arbeitstäglich). Nach der Desinfektionszeit die Instrumente gründlich mit bevorzugt demineralisiertem Wasser abspülen und trocknen. Für kritische Instrumente wird laut RKIEmpfehlung eine abschließende Sterilisation empfohlen. Nicht mit Reinigern oder anderen Desinfektionsmitteln mischen.

Die Aufbereitungshinweise der Instrumentenhersteller sowie die Aufbereitungshinweise der RKI/KRINKO Empfehlung sind zu beachten! Materialveränderungen bei Polycarbonat und Polyamid im Dauereinsatz sind nicht auszuschließen, können jedoch durch ausreichendes Spülen nach jeder Anwendung weitestgehend vermieden werden.

Beim Einsatz neuer Materialien ist vorab die Verträglichkeit zu überprüfen. Die Gebrauchslösung kann über das Abwasser entsorgt werden. Um die Wirksamkeit zu gewährleisten, müssen Dosiermengen und Einwirkzeiten möglichst genau eingehalten und nicht unterschritten werden. Überdosierungen sollten aus Umweltschutzgründen und Materialverträglichkeiten ebenfalls vermieden werden.

Nur für den professionellen Gebrauch.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung und dem Sicherheitsdatenblatt.

Alle Varianten im Überblick
Produktbild: NITRAS PROTECTASEPT Instrumentendesinfektion 1 Liter - Flasche
Art. 137151
Auf Lager - Sofort lieferbar
13,0672 € (13,07 € / l)
Flasche
Produktbild: NITRAS PROTECTASEPT Instrumentendesinfektion 5 Liter - Kanister
Art. 137152
Nicht mehr lieferbar
46,1765 € (9,24 € / l)
Kanister

Hersteller-Informationen

Hersteller: MCD Medical Care Dental GmbH
Hersteller Artikel-Nr.: 54301
Verpackungseinheit: 26
EAN(s): 4059904090309
Sie können derzeit keine Produkte bewerten, da Sie den dafür notwendigen Cookies nicht zugestimmt haben. Sie können hier Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.
Noch keine Bewertungen vorhanden
  • Gefahrensymbol
  • Gefahrensymbol
  • Gefahrensymbol

Gefahr
  • H302 - Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • H314 - Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H410 - SehrgiftigfürWasserorganismenmitlangfristigerWirkung.

  • P273 - Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P280 - Schutzhandschuhe / Augenschutz tragen.
  • P303+P361+P353 - BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • P305+P351+P338 - BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P310 - Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
  • P501 - Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften.
Instrumentendesinfektion vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Wählen Sie die Listen aus, von denen Sie das Produkt "NITRAS PROTECTASEPT Instrumentendesinfektion" entfernen möchten.