Pflege

Kostenlose Pflegehilfsmittel

Nutzen Sie Ihren gesetzlichen Anspruch!

Wussten Sie, dass die Versorgung mit zum Verbrauch bestimmten Pflegehilfsmittel im Sozialgesetzbuch geregelt ist?

Pflegebedürftige haben einen Anspruch auf 40€ pro Monat für Pflegehilfsmittel.

Einmalhandschuhe, Desinfektionsmittel, Bettschutzeinlagen, Schutzschürzen, Mundschutz und Fingerlinge.

Sie können also effektiv 480€ im Jahr sparen.

Pflegehilfsmittel im Wert von 40€ pro Monat gratis - Mit der Hygibox erhalten Sie jeden Monat die von Ihnen benötigten Pflegeprodukte nach Hause geliefert.

Die Kosten für die Pflegehilfsmittel werden von Ihrer Pflegekasse übernommen.

Sie können Sich Ihre Box individuell zusammenstellen oder aus einer von sechs, von unseren Pflegeprofis zusammengestellten Boxen auswählen.

 

 

Mehr zur Hygibox