§§
Kategorien

Kraft- und Felgenreiniger 67 Artikel

Entfernen Sie Straßenstaub, Reifengummi und Bremsbelagabrieb schonen von Ihren Felgen. Mit diesen Felgenreinigern bringen Sie die Felgen wieder zum glänzen.

Felgenreiniger jetzt günstig online kaufen bei hygi.de

Felgen richtig reinigen: So geht’s

Felgen werden durch Straßenstaub, Reifengummi und dem Abrieb der Bremsbeläge verschmutzt. Durch die Hitze, die durch die Drehung der Bremsscheiben beim Fahren entsteht, wird der Schmutz regelrecht auf den Bremsbelägen eingebacken und lässt sich nicht so einfach entfernen. Zum Lösen des eingebackenen Schmutzes kann ein Felgenreiniger verwendet werden. Felgenreiniger gibt es von diversen Marke. Sie und sind meist in praktischen Sprühflaschen erhältlich.

Wie wirken Felgenreiniger?

Felgenreiniger enthalten waschbare Substanzen, die sogenannten Tenside. Diese unterwandern den Schmutz und trennen ihn von der Felge. Der Felgenreiniger sollte eine kurze Zeit einwirken. Der gelöste Schmutz kann nun mit einem Tuch abgenommen werden. Achten Sie darauf, dass der Felgenreiniger nicht aggressiv wirkt, also zu sauer ist, damit die empfindlichen Felgen nicht beschädigt werden. Vor allem Leichtmetallfelgen sind sehr empfindlich.

Alkalische, Neutrale oder säurehaltige Felgenreiniger?

Die meisten Felgenreiniger wirken im alkalischen oder neutralen Bereich und schonen das Material. Beachten Sie darauf, dass ein Felgenreiniger bei längerer Einwirkzeit das Material aushellen kann. Alkalische oder neutrale Felgenreiniger sind aber gegen starke Verschmutzungen oftmals machtlos. Besser wirken in diesen Fällen säurehaltige Felgenreiniger. Säurehaltige Felgenreiniger zeigen starke Wirkung gegen den Schmutz, sind allerdings auch aggressiv zum Material. Es ist wichtig diese nach der Reinigung vollständig von den Felgen und umliegenden Autoteilen zu entfernen, damit diese nicht korrodieren. Der Umgang mit solchen aggressiven Reinigungsmitteln ist nicht ganz ungefährlich für die Gesundheit. Bei der Verwendung sollte unbedingt Schutzkleidung getragen werden, damit der Reiniger nicht mit der Haut und den Augen in Berührung kommt. Auch das Einatmen der Dämpfe eines aggressiven Felgenreinigers kann Gesundheitsschäden hervorrufen.

Effektive Felgenreinigung mit einem guten Felgenreiniger

Wer einen guten Felgenreiniger kaufen möchte, der sollte nicht sparen. Denn die Felgenreiniger der renommierten Marken wie Sonax oder Nigrin oder Tuga sind zwar teurer, jedoch auch wesentlich effektiver bei der Entfernung von Straßenstaub, Reifengummi und dem Abrieb der Bremsbeläge auf den Felgen. Bei herkömmlichen Felgenrenigern aus den Discountern muss oftmals nachgebürstet werden. Bei Marken-Felgenreinigern reicht meist das Aufsprühen, Einwirken lassen und nachträgliche Absprühen, um die Verschmutzungen zu entfernen.

 

Quicklinks zu Kraft- und Felgenreiniger