Scheuermittel (69)


Scheuermilch jetzt günstig online kaufen bei hygi.de

Scheuermittel zur Entfernung fest anhaftender Verschmutzungen

Scheuermittel werden zur Entfernung von fest anhaftenden Verunreinigungen auf Oberflächen im Sanitärbereich oder in der Küche benutzt. Scheuermittel gibt es in flüssiger Form oder als Pulver. Ein bekanntes flüssiges Scheuermittel ist die Scheuermilch. Gegen hartnäckige Verschmutzungen finden Sie bei hygi.de auch Scheuertücher, Scheuerschwämme oder andere Krustenlöser, wie Stahlpads oder Topfkratzer.

Scheuerpulver – schonend und effektiv gegen Schmutz

Scheuerpulver ist ein spezielles Poliermittel für Oberflächen, welches aus kleinsten Körnchen, entweder aus Kalk, Kreide, Quarz, Speckstein oder Talkum bestehen. Ein Scheuerpulver enthält zudem Tenside, Gerüststoffe, Basen, Parfüm und evtl. auch Bleichmittel. Ein bekanntes Scheuerpulver, das es schon seit 1920 auf dem Markt gibt, ist ATA. Bei hygi.de finden Sie viele Scheuerpulver diverser bekannter Marken wie zum Beispiel Viss oder Reinex

Scheuermilch – für tiefe Sauberkeit auf Oberflächen

Scheuermilch besteht aus Marmormehl und einem Emulgator. Mit Hilfe einer Scheuermilch und einem Tuch oder Schwamm kann der Schmutz ganz einfach von der Oberfläche abgerieben werden. Anschließend werden die Reste mit Wasser abgespült. Scheuermilch entfernt selbst hartnäckigen Schmutz.

Scheuermittel nur auf unempfindlichen Oberflächen verwenden

Scheuermittel können grundsätzlich auf allen Oberflächen die unempfindlich sind eingesetzt werden. Das wären zum Beispiel Oberflächen aus Stein oder Metall. Andere Oberflächen aus Glas, Email, Sanitärporzellan oder Fliesen können durch die Verwendung eines Scheuermittels angeraut werden. Das hat zur Folge, dass sich neuer Schmutz schneller festsetzt. Oberflächen aus Kunststoff reagieren sehr empfindlich auf Scheuermittel, da diese schnell verkratzen.