Schutzhandschuhe 827 Artikel

Ansicht:

Versand & Zahlung

Wir bieten Ihnen sowohl für deutsche Lieferadressen als auch europäische Ziele attraktive Versandkonditionen und viele bequeme Zahlungsarten an. Durch unseren dynamischen Rabattrechner werden Ihre Versandkosten relativ schnell kompensiert, so dass viele unserer Kunden versandkostenfrei bei uns bestellen. Die aktuellen Versandkosten und Rabatte können Sie über den ausklappenden Warenkorb oben rechts jederzeit einsehen. Bei weiteren Fragen zu außereuropäischen Zielländern, Sonderkonditionen oder dem Speditionsversand können Sie unseren Kundenservice jederzeit kontaktieren.

Versandkosten in Deutschland

bis einschließlich 1,5 kg - 2,48 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
über 1,5 kg bis 28 kg - 3,32 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
je weitere 28 kg - 3,32 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
ab 294,12 € zzgl. MwSt. - versandkostenfrei*

Versandkosten EU-Staaten (je 28 kg)

Österreich (AT) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Niederlande (NL) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Luxemburg (LU) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Belgien (BE) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Dänemark (DK) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Frankreich (FR) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Italien (IT) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Monaco (MC) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Polen (PL) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
andere EU-Staaten gewichtsabhängig

Versandkostenfreie Lieferung

0%

Ab 294,12 € ((zzgl. MwSt.) versenden wir kostenlos innerhalb Deutschlands. *

Auch mittels der Kombination aus Gesamtbestellwert und Abnahmemenge werden Sie dank des
Rabattrechners die Versandkosten schnell kompensieren.
Darüber hinausgehende Rabatte werden Ihrem Warenkorb direkt gutgeschrieben. (s. Beispiel)

Bei Abholung im hygi.de Versandzentrum entstehen keine Versandkosten.

* Ausgenommen sind Einzel-Artikel mit Paletten-Deklaration und Bestellungen mit der Zahlungsart Nachnahme.

Deutschlandweit versandkostenfrei Produkte, die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, werden innerhalb Deutschlands kostenlos versendet.

Lieferarten

Neben der Abholung im Versandzentrum können Sie zwischen folgenden Zustellern wählen:

  • DPD
  • DHL

Wir behalten uns zudem vor, Bestellungen mit einem Versandgewicht ab 197 kg über den Spediteur Koch zuzustellen. Hierüber werden Sie vom Kundenservice nach Ihrer Bestellung informiert. Dort können Sie auch den Wunsch eines Liefer-Avis mitteilen, so dass die Spedition Ihre Ware zum passenden Zeitpunkt anliefern kann.

  • Spedition Koch


Schutzhandschuhe jetzt online kaufen bei hygi.de

Schutzhandschuhe für jeden Anwendungsbereich.

Ob Mehrzweckhandschuh, Einmalhandschuh, Unterziehhandschuh oder Fingerling, der Schutzhandschuh dient dazu Hände vor Schnitten, Verunreinigungen, Infektionen und weiteren schädlichen Einflüssen zu schützen. In Privathaushalten, bei der Haushalts- oder Gartenarbeit ist der Schutzhandschuh auch unter dem Begriff Arbeitshandschuh bekannt. Schutzhandschuhe sollten immer gut passen. Es gibt Sie in den Größen XS, S, M, L, XL und XXL zu kaufen. Die Größe richtet sich nach dem Handumfang.

Anforderungen an Schutzhandschuhe.

Jeder Einsatzbereich stellt unterschiedliche Anforderungen an einen Schutzhandschuh. Schutzhandschuhe werden nach Ihrer Fingerfertigkeit, Abriebfestigkeit, Schnittfestigkeit, Weiterreißfestigkeit, Durchstichfestigkeit, Brennverhalten und Kontaktwärme beurteilt. Im gewerblichen, medizinischen und industriellen Bereich unterliegt der Schutzhandschuh einer gesetzlichen Regulierung und Normierung, welche die oben genannten Eigenschaften berücksichtigt. So tragen z.B. medizinische Einmalhandschuhe die Bezeichnung EN 455.

Material von Schutzhandschuhen.

Es gibt verschiedene Materialien aus denen Schutzhandschuhe gefertigt werden. Der Gummihandschuh ist ein wiederverwendbarer Allzweckhandschuh, den es in unterschiedlichen Farben zu kaufen gibt. Neoprenhandschuhe sind Kälte isolierend und können je nach Modell auch einen mittleren Chemikalienschutz aufweisen. Sie werden für Arbeiten im Freien, z.B. für das Be- und Endladen benutzt. Spezielle Säureschutzhandschuhe schützen vor Chemikalien und Microorganismen. Sie sollten einen hohen Schaft haben und dem Durchdringen der Chemikalie widerstehen. Säureschutzhandschuhe werden z.B. im Labor genutzt und sind durch die Norm EN 374 gekennzeichnet. Der Nitril-Handschuh ist eine Handschuh der gegen mechanische Risiken (EN 388) einzusetzten ist. Er ist robust und bietet trotzdem hohen Tragekomfort.

Schutzhandschuhe für Handwerk, Gewerbe und Industrie.

Für viele Bereiche gibt es heutzutage wirksame Schutzhandschuhe zu kaufen. Mechanikerhandschuhe und Montagehandschuhe überzeugen durch ein bestmögliches Fingerspitzengefühl und eine hohe Strapazierfähigkeit. Schnittschutzhandschuhe schützen den Anwender durch ein gestricktes Spezialgewebe aus Stahl oder Glasfaser. Sie werden bei der Handhabung schwerer Ladungen mit scharfen Kanten oder bei der Abfallbeseitigung eingesetzt. Schnittschutzhandschuhe bieten ebenfalls Schutz beim Umgang mit Flachglas oder anderen scharfkantigen Objekten.