Instrumentendesinfektion 198 Artikel

Ansicht:

Versand & Zahlung

Wir bieten Ihnen sowohl für deutsche Lieferadressen als auch europäische Ziele attraktive Versandkonditionen und viele bequeme Zahlungsarten an. Durch unseren dynamischen Rabattrechner werden Ihre Versandkosten relativ schnell kompensiert, so dass viele unserer Kunden versandkostenfrei bei uns bestellen. Die aktuellen Versandkosten und Rabatte können Sie über den ausklappenden Warenkorb oben rechts jederzeit einsehen. Bei weiteren Fragen zu außereuropäischen Zielländern, Sonderkonditionen oder dem Speditionsversand können Sie unseren Kundenservice jederzeit kontaktieren.

Versandkosten in Deutschland

bis einschließlich 1,5 kg - 2,48 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
über 1,5 kg bis 28 kg - 3,32 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
je weitere 28 kg - 3,32 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
ab 294,12 € zzgl. MwSt. - versandkostenfrei*

Versandkosten EU-Staaten (je 28 kg)

Österreich (AT) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Niederlande (NL) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Luxemburg (LU) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Belgien (BE) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Dänemark (DK) 4,16 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Frankreich (FR) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Italien (IT) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Monaco (MC) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
Polen (PL) 14,20 € zzgl. MwSt. abzgl. Rabatt
andere EU-Staaten gewichtsabhängig

Versandkostenfreie Lieferung

0%

Ab 294,12 € ((zzgl. MwSt.) versenden wir kostenlos innerhalb Deutschlands. *

Auch mittels der Kombination aus Gesamtbestellwert und Abnahmemenge werden Sie dank des
Rabattrechners die Versandkosten schnell kompensieren.
Darüber hinausgehende Rabatte werden Ihrem Warenkorb direkt gutgeschrieben. (s. Beispiel)

Bei Abholung im hygi.de Versandzentrum entstehen keine Versandkosten.

* Ausgenommen sind Einzel-Artikel mit Paletten-Deklaration und Bestellungen mit der Zahlungsart Nachnahme.

Deutschlandweit versandkostenfrei Produkte, die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, werden innerhalb Deutschlands kostenlos versendet.

Lieferarten

Neben der Abholung im Versandzentrum können Sie zwischen folgenden Zustellern wählen:

  • DPD
  • DHL

Wir behalten uns zudem vor, Bestellungen mit einem Versandgewicht ab 197 kg über den Spediteur Koch zuzustellen. Hierüber werden Sie vom Kundenservice nach Ihrer Bestellung informiert. Dort können Sie auch den Wunsch eines Liefer-Avis mitteilen, so dass die Spedition Ihre Ware zum passenden Zeitpunkt anliefern kann.

  • Spedition Koch


Instrumentendesinfektion jetzt online bei hygi.de kaufen

Was bedeutet Instrumentendesinfektion?

Instrumente sind medizinische Geräte wie z.B. Laborgläser, Atemschutzzubehör und Stetoskope. Diese müssen nach bestimmten Anforderungen des Medizinproduktegesetzes und der Medizinprodukte-Vertreiber-Verordnung desinfiziert werden, damit eine Verbreitung von anhaftenden Krankheitserregern vermieden wird. Bei der Instrumentendesinfektion ist es wichtig, sich an den Desinfektionsplan und die Verfahrensanweisung zu halten.

Manuelle Instrumentenaufbereitung

Es ist zwingend erforderlich medizinische Instrumente nach dem Gebrauch gründlich zu reinigen. Dieser Vorgang wird Instrumentenaufbereitung genannt. Spezielle enzymatische Reiniger gehen hierbei gezielt gegen organische Verschmutzungen an. Instrumentenreiniger gibt es als Pulver oder als Reinigungskonzentrat. Nach der Reinigung müssen medizinische Instrumente desinfiziert werden. Hierzu wird das Instrument in einer Desinfektionswanne mit einem aldehydhaltigen oder aldehydfreien Instrumentendesinfektionsmittel behandelt. Die Dosierungsangaben und die Einwirkzeiten variieren je nach Hersteller. Bei der Instrumentenaufbereitung per Hand sollten immer Schutzhandschuhe, ggf. auch ein Schutzkittel und eine Schutzbrille getragen werden.

Maschinelle Instrumentenaufbereitung

Die automatische Aufbereitung von medizinischen Instrumenten reduziert die Verbreitung von Keimen, Viren und Bakterien erheblich. Die maschinelle Instrumentenaufbereitung ist gerade in Krankenhäusern wichtig. Desinfektionsmittel und Desinfektionsreiniger werden hier in Form von Flüssigkonzentraten oder Pulver benutzt. Für die chemothermische Endoskopaufbereitung gibt es spezielle Instrumentendesinfektionsmittel, die einer Endoskopwaschmaschinen zugeführt werden. Die Reinigung von Steckbecken, auch als Bettpfanne bekannt, findet ebenfalls maschinell in einem Steckbeckenautomaten unter Einsatz eines speziellen Klarspülers statt. Im Bereich der Zahnmedizin stehen dentale Spezialprodukte zur Verfügung. Hierunter fallen Reinigungsmittel zur Instrumentendesinfektion für dentale Absauganlagen und rotierende Dentalinstrumente.

Quicklinks zu Instrumentendesinfektion